Arbeitsweise

Wenn bei Ihnen ein Gartenbauprojekt ansteht, sind wir nicht nur fachlich für Sie da. Sondern wir begleiten Sie transparent durch den ganzen Prozess.

1. Anschautermin

Nach Ihrer Kontaktaufnahme verabreden wir uns zur gemeinsamen Anschauung bei Ihnen vor Ort – selbstverständlich ein kostenfreier Service von BlattWerk. So lernen wir das Gelände, um das es geht, mit seinen „Stärken und Schwächen“ kennen, und Sie können uns Ihre Ideen erläutern, falls Sie selbst schon welche haben.

Sie werden merken: Schon bei der Ortsbegehung werden aus uns erste Gestaltungsideen und Lösungsansätze heraussprudeln. So können wir gemeinsam kreativ sein und gleich mit Ihnen abstecken, welche Richtung Ihnen vorschwebt.

Falls Sie nicht der kreative Typ sind: Keine Sorge, dann überlassen Sie den Ideenpart einfach uns.

2. Gartenplanung & Angebot

Jetzt wird es spannend! Denn im nächsten Schritt erarbeiten wir für Sie eine » Gartenplanung und das Angebot inklusive einer professionellen CAD Skizze, damit Sie Ihre neue Anlage im Detail vor Augen haben. Auch das erledigen wir für Sie kostenfrei.

Wir handhaben es so, dass wir die Planung und das Angebot als Grundlage für eine nächste „kreative Runde“ mit Ihnen verstehen. Denn erst, wenn man die Möglichkeiten einmal schwarz auf weiß vor sich sieht, kommt so manche Idee aus ihrem Versteck. Die erste Planung stellt also lediglich eine Möglichkeit der Ausführung dar. Gerne treffen wir uns noch einmal oder besprechen am Telefon, welche Änderungen Ihnen vorschweben.

Übrigens: Für uns ist es selbstverständlich, unser Team, zu dem ausschließlich fest angestellte Mitarbeiter gehören, fair zu bezahlen. Unser Angebot wird daher vielleicht nicht das günstigste sein, aber auf jeden Fall fair für beide Seiten.

3. Auftrag

Wenn wir alle Details miteinander besprochen haben, setzen wir das endgültige Angebot auf, welches Sie bestätigen können. Das finale Angebot beinhaltet auch das grobe Timing. Bitte nageln Sie uns darauf jedoch nicht allzu fest – denn auch wenn wir uns alle Mühe geben, kann uns das Siegerländer Wetter natürlich auch mal einen Strich durch die Rechnung machen, oder der eine oder andere Auftrag wird dann doch größer als ursprünglich vom Kunden angedacht.

Bis hierher entstehen Ihnen keine Kosten.

4. Arbeitsvorbereitungen  

Nun planen wir Ihr Gartenbauprojekt konkret. Wir besorgen die benötigten Materialien und planen den Personaleinsatz.

Falls Sie zwischendurch Fragen haben, profitieren Sie davon, dass wir in der Verwaltung transparent arbeiten, das heißt: Jeder Mitarbeiter kann Ihnen jederzeit Auskunft zu Ihren Anliegen erteilen oder weiß, welcher Kollege weiterhelfen kann.

5. Umsetzung

Es ist so weit, wir rücken an!

Jetzt setzen wir Ihren Traum um. Bitte erschrecken Sie nicht, falls wir Ihren Garten zwischendurch ordentlich umkrempeln. Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihren Auftrag genauso ausführen werden, wie wir es miteinander abgestimmt haben.

Ihnen kommt eine neue Idee? Bitte her damit! Wenn wir sowieso schon vor Ort im Einsatz sind, können wir Ihre neue Idee gleich an Ort und Stelle besprechen.

6. Qualitätskontrolle

Auch wenn wir uns während der Gartenbauarbeiten immer mal wieder in Ihrem Garten begegnen und uns bereits zwischendurch mit Ihnen abstimmen: Eine ordentliche Abschlusskontrolle gehört für uns dazu. Wir begehen gemeinsam mit Ihnen Ihren Garten und überprüfen die auftragsgemäße Umsetzung der Arbeiten. Das ist für beide Seiten wichtig.

Kontakt zu Blattwerk!

Melden Sie sich einfach per Telefon oder info@blattwerk-gartenbau.de
oder fordern Sie gleich » hier Ihr persönliches Angebot an.